Fishbowl + Podiumsdiskussion

Am Dienstag den 29.11.2016 von 12:15 Uhr bis 14:00 Uhr findet ein Fishbowl unter Studierenden im Raum VI 2/3 statt.
Das Fishbowl ist eine Diskussionsmethode, bei der es einen inneren Kreis gibt der diskutiert und ein äußerer Kreis, der beobachtet. Die Teilnehmer*innen wechseln vom Inneren zum Äußeren oder umgekehrt, je nach Gesprächsbedarf. Wie dieser Wechsel aussehen wird, wird noch überlegt.
Am Mittwoch den 30.11.2016 von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr findet eine Podiumsdiskussion zwischen Lehrenden und Studierenden im Raum VI 1 statt.
Bei der Podiumsdiskussion werden Vertreter*innen von den Lehrenden und Studierenden (und eventuell ein Gast) auf einem Podium über die Studienleistungen der Sozialen Arbeit mit gleicher Redezeit diskutieren.
KOMMT ZU BEIDEN VERANSTALTUNGEN ZAHLREICH UND SEID SOLIDARISCH!
Es gibt was zum Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *